Newsletter-Anmeldung


Möchtest du über unser Angebot informiert bleiben?
Dann hinterlege einfach deine E-Mail-Adresse.

mo'yoga

unser kursangebot

mo’beginner (60 min.) – nur als fester Kurs buchbar / Termine auf der Homepage

Für absolute Anfänger! In fünf Einheiten lernst du die wichtigsten Positionen für den Sonnengruß sowie verschiedene sitzende und stehende Haltungen, die dich für unser dynamisches Yoga vorbereiten.

mo’back (75 min.)

Hier üben wir Haltungen, die deinen Rücken stärken und deine Wirbelsäule beweglich halten oder wieder beweglicher machen. Die Übungen sind eher statisch und nicht im Flow, wie in unseren anderen Stunden. Für jeden geeignet – vor allem, wenn du dich länger nicht bewegt hast und so einen langsamen Einstieg finden möchtest.

mo’basic (75 min.)

In dieser Stunde vertiefen wir die Bewegung im Atemfluss (Flow) in den Sonnengrüßen, erweitern diese mit zusätzlichen Positionen (Asanas) und lernen weitere Atemtechnikenund kurze Meditationen kennen. Für sportliche Anfänger, Absolventen des MO’Beginner und jeden anderen Yogi, der weiß, wie wichtig die Grundlagen sind.

mo’flow (90 min.)

Eine kraftvolle und energiegeladene Yogastunde, bestehend aus einer Aufwärmsequenz und dynamischen Flows, gefolgt von sanften Dehnungen und der Endentspannung. Hier lernst du weitere Asanas kennen und hast die Möglichkeit, spielerisch deine Grenzen zu erkennen und diese geduldig und ohne Ehrgeiz zu erweitern. Gehe energiegeladen und voller Selbstvertrauen aus dieser Yogastunde in deinen Alltag zurück. Für fortgeschrittene Yogis. Sprich uns gern im Basic oder Beginner an, wenn du Lust hast, hier mitzumachen.

mo’open (90 min.)

Eine kraftvolle und energiegeladene Yogastunde, bestehend aus einer Aufwärmsequenz und dynamischen Flows, gefolgt von sanften Dehnungen und der Endentspannung. Der Unterschied zum mo’flow? Wir geben euch Alternativen für jedes Übungslevel, so dass jeder – ob Anfänger (nach mo’beginner) oder fortgeschrittener Yogi – hier richtig aufgehoben ist.

mo’flow & slow (90 min.)

Eine wunderbare Mischung aus kraftvollem Flow und regenerierenden Elementen aus dem Yin und restorativen Yoga. Einfach die perfekte Balance! Etwas Yoga Erfahrung solltest du mitbringen.

mo’relax(90 min.)

Elemente aus dem Yin und dem restorativen Yoga ermöglichen eine Dehnung der Bindegewebsstrukturen und Faszien sowie eine sanfte Öffnung der Gelenke. Yoga Nidra, Bodyscan und Meditation lässt uns in die tieferen Schichten des Körpers und des Geistes vordringen. Erlebe eine wunderbar ruhige Stunde, aus der du erfrischt und gestärkt in deinen Alltag zurückkehrst.

mo’athletics (60 min.)

Für Sportler, die wissen, dass mehr Beweglichkeit ihnen bessere Leistungen ermöglicht und Yoga Skeptiker;-)

mo’teen (60 min.)

Yoga für Teenager richtet sich gezielt an die Altersgruppe 12- bis 17-Jährigen. Die Jugendlichen lernen, in ihren Körper hinein zu spüren, um besser die Balance zwischen gesellschaftlicher Erwartung und dem eigenen natürlichen Lebensrhythmus zu finden. 
Darüber hinaus wird der Körper trainiert, die Nerven gestärkt und das Selbstvertrauen gefördert. Der Unterricht wird flexibel gestaltet und stark an die Bedürfnisse der Jugendlichen angepasst. Neben Atem- und Entspannungsübungen sind Flows und Partnerübungen sehr beliebt.

mo’kids (50 min.)

Yoga für Kinder von 8 – 12 Jahren. Wir üben mit Spaß und die Kinder lernen dabei spielerisch ihren Körper mit all seinen Fähigkeiten kennen. Auch kindgerechte Meditationen haben ihren Platz im Unterricht.

Inside Flow (90 min.)

Der Inside Flow – entwickelt vom Gründer des Inside Yoga Studios Young Ho Kim – ist abgeleitet vom Vinyasa Yoga Flow. Eine Stunde im Fluss, es gibt kein Anfang und kein Ende. Eine fließende Abfolge von Asanas geleitet vom Atem und moderner Musik. Zu moderner Musik wird in dieser Stunde eine Choreographie mit Asanas aufgebaut, in der jede Atembewegung zu einer Körperbewegung führt.

Für alle, die gerne ein dynamisches und kraftvolles Fließen erleben. Geeignet für Geübte und Fortgeschrittene.

Termine erfährst du bei uns im Studio oder auf Anfrage bei bettina@moyoga.de

mo’personal (60 min.)

Vielleicht möchtest du vor einem Einstieg in unsere regulären Kurse in Einzelstunden die wichtigsten Grundlagen erlernen oder du möchtest deine eigene Yogapraxis vertiefen. Vielleicht möchtest du aber auch an bestimmten Bereichen gezielt arbeiten.
Sprich uns gern an und buche eine oder mehrere Yoga-Einzelstunden bei dem Lehrer deiner Wahl.

zum kursplan

less stress — mo’yoga

Die Gründe, aus denen Menschen sich entscheiden, Yoga zu praktizieren, sind vielfältig. Die einen möchten ihren Körper beweglicher und stärker machen, die anderen möchten einen Gegenpol zu ihrem stressigen Alltag finden und lernen, sich zu entspannen.
Yoga ist all das, aber wie es sich für jeden Einzelnen anfühlt und was man aus der Praxis mit nach Hause und hinein in seinen Alltag nimmt, ist etwas, das jeder für sich selbst erfahren muss.
In unserem Yogastudio in Moers unterrichten wir mit viel Leidenschaft, Sachkenntnis und auch mal einer Portion Humor einen zeitgemäßen Yoga für Menschen jeden Alters, in dem jeder Teilnehmer seinen Platz findet.
Die Yogastunden teilen sich auf in dynamisch-fließende Klassen (mo’flow) und ruhigere Stunden (mo’slow). Für alle Anfänger bieten wir fortlaufend Einsteigerstunden (mo’basic) an, in denen in acht Einheiten die Grundzüge unseres Yogastils erlernt werden.
In allen Klassen legen wir viel Wert auf eine anatomisch korrekte Ausrichtung und darauf, für jedes Übungslevel die passende Variation anzubieten. In beiden Unterrichtsformen steht für uns dabei das achtsame Üben in Verbindung mit einer bewussten Atmung im Fokus.
Neben dem positiven Effekt auf deinen Geist, erhält bzw. aktiviert Yoga die Elastizität und Kraft deines Körpers und ist somit beispielsweise auch ein idealer Ausgleich zu Sportarten wie Joggen, Fußball, Radfahren etc.
Du wirst dich nach einer Yogastunde bei uns voller Energie und gleichzeitig entspannt fühlen und kannst so den Herausforderungen deines Alltags sowohl körperlich als auch geistig auf Dauer besser begegnen.